Sebastian Stocker
/

Stressprävention & Achtsamkeitstraining

 


Achtsamkeit zur STRESSPrävention

In einer schnell-lebigen Zeit versinkt unsere gedankliche Aufmerksamkeit oft in Erinnerungen oder sie grübelt über die Zukunft. In der Regel passiert dies nicht abstrakt oder neutral, sondern wird durch die aktuelle Stimmung beeinflusst und führt oft zu Hektik, Selbstzweifel und Stress. 

Achtsamkeit wird als ein meditativer Prozess der Aufmerksamkeit verstanden, der absichtsvoll, nicht wertend und auf den gegenwärtigen Moment bewusst gerichtet ist.

Jedes Mal, wenn wir mit uns selbst wieder in Berührung kommen, ergibt sich für uns die Gelegenheit, dem Leben im gegenwärtigen Moment zu begegnen und dient damit einer nachhaltigen Stressprophylaxe.

Derzeit ist mein Kursangebot in Präsenzform aufgrund der pandemischen Situation leider nicht möglich. 

Eine Onlineversion der Kurse biete ich bewusst nicht an. Sie hat aus persönlicher Erfahrung nicht die atmosphärisch notwendige Dichte, welche aus meiner Sicht für einen nachhaltigen Erfolg essentiell ist. 


Wenn es wieder soweit ist, sind hier meine Veranstaltungsorte:


 







Praxis für Psychotherapie 

Klaus Herrmann

37154 Northeim




Kursgebühr: 165,-€


Es handelt sich um finanziell unterstützte Präventionskurse nach           § 20 SGB V der gesetzlichen Krankenkassen. Bitte kontaktieren Sie vorab Ihre Krankenkasse.



Sei stolz auf dich,
niemand außer dir weiß,
wie viel Kraft, Tränen, Mut
und Vertrauen es dich gekostet
 hat dort zu sein, wo du jetzt bist!

Marianna Jermakova


 
Anrufen
Email